Softopening "Xeom"



Das "Xeom" ist noch ein absoluter Insider Tipp.

Letzte Woche gab es ein kleines Softopening mit viel guter hausgemachter vietnamesischer Küche.

 

Es gibt nicht viel zu erzählen, außer daß es sich absolut lohnt, dort essen zu gehen. 

Eine wirklich authentische und detailverliebte vietnamesische Küche.Die Mama kocht.

 

Der Besitzer Long, seine Schwester Hangi und deren Freund kümmern sich aufopferungsvoll um die Gäste.

 

Für die Sonnentage in Hamburg steht den Gästen eine kleine Terrasse zur Verfügung. Hier wird ausschließlich gespeist, wie auf den Straßen von Vietnam.

 

Die Gerichte werden alle frisch zubereitet, sind leicht und super lecker.

Mein Lieblingsgericht ist der Fisch mit Dill und vielen guten Gewürzen, die ich bisher noch gar nicht kannte. Mangosalate oder "Sweet & Beefy" und Gurkensaft sind nur ein Teil der außergewöhnlichen Karte.

 

Ein Stück Vietnam in Hamburg.

So, nun schnell hin und weiter erzählen.

 




XEOM

Karolinenstraße 25

20357 Hamburg


Geöffnet:

täglich 12:00 - 22:30



Kommentar schreiben

Kommentare: 0